From 1 - 10 / 93
  • Darstellungsdienst der Naturdenkmale nach §28 (überörtlicher Bedeutung) und §29 (örtlicher Bedeutung) des Gesetzes über Naturschutz und Landschaftsentwicklung. Naturdenkmale sind kleinräumige Landschaftselemente, deren Erhaltung wegen ihrer Eigenart, Schönheit, Seltenheit, wegen ihres besonderen Gepräges, das sie der Landschaft verleihen, oder wegen ihrer besonderen wissenschaftlichen oder kulturellen Bedeutung erhaltungswürdig sind von der Bezirkshauptmannschaft oder der Gemeinde unter Schutz gestellt werden. Ist für INSPIRE gemeldet. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle: Bezeichnun [Name] (String), Kategorie [Art des Naturdenkmals] (String)

  • Downloaddienst der Schutzgebiete nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26) - Dieser Datensatz enthält folgende Schutzgebietskategorieren: Naturschutzgebiet, Geschützter Landschaftsteil, Landschaftsschutzgebiet, Pflanzenschutzgebiet, Ruhezone, Biosphärenpark, Naturpark, Pufferzone Europaschutzgebiet und örtliches Schutzgebiet. Die Schutzziele sowie die Ge- und Verbote einzelner Schutzgebiete sind im Rechtsinformations des Bundes (RIS) zu entnehmen. Ist für INSPIRE gemeldet.

  • Downloaddienst für Naturdenkmale nach §28 (überörtlicher Bedeutung) und §29 (örtlicher Bedeutung) des Gesetzes über Naturschutz und Landschaftsentwicklung. Naturdenkmale sind kleinräumige Landschaftselemente, deren Erhaltung wegen ihrer Eigenart, Schönheit, Seltenheit, wegen ihres besonderen Gepräges, das sie der Landschaftverleihen, oder wegen ihrer besonderen wissenschaftlichen oder kulturellen Bedeutung erhaltungswürdig sind von der Bezirkshauptmannschaft oder der Gemeinde unter Schutz gestellt werden. Ist für INSPIRE gemeldet.

  • Downloaddienst zur Kartierung der potentiell natürlichen Waldgesellschaften auf Grundlage der pflanzensoziologischen Methodik. Die Attributtabelle weist folgende Felder (mit Definition) auf: waldcode (double) name (sting) beschreibu (string) deutsch (string), Ist für INSPIRE gemeldet.

  • Downloaddienst: Das FWP Vorarlberg - Linien - Shapefile listet Ersichtlichmachungen von Fuß- und Radwegen sowie Planungen von Verkehrsflächen auf [fw, (fw) und (vs)]. Ist für INSPIRE gemeldet.

  • Downloaddienst zu Schulen Vorarlbergs über Adressen verortet. Ist für INSPIRE gemeldet.

  • Hydrographische Messstellen in Vorarlberg. Ist für INSPIRE gemeldet. Es sind dies Messstellen zur Messung des Grundwasserstandes, der Abflüsse an Fließgewässern und der Niederschlagsmengen. Etliche Messstellen werden auch zur Messung der Temperatur (Grundwasser-, Fliegewässer-, Lufttemperatur) verwendet. Messstellen zur Messung der Wasserqualität (chemische und physikalische Parameter) sind nicht Bestandteil des Datensatzes. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle (jene, die inhaltliche Informationen enthalten): ANLAGENNAM (String) = Name der Messstelle im Wasserinformationssystem Vorarlberg ANLAGENTYP (String) TYPCODE (String) ANLAGENSUB (String) = Kennzeichnung der Art Messstelle: Grundwasser Niederschlag Oberflächenwasser SUBTYPCODE (String) BEARBEITUN (String) STRASSE (String) = Adresse der Anlage PLZ (Number) = Postleitzahl GEMEINDE (String) = Gemeinde in der die Anlage liegt WISONLINE (URL) = URL zum WIS-Auszug (nur im Landesportal verfügbar!) WIS_ID (String)= eindeutige Kennung der Anlage im Wasserinformationssystem Vorarlberg Datenquelle: messstellen.shp

  • Darstellungsdienst der Schutzgebiete nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26) - Dieser Datensatz enthält folgende Schutzgebietskategorieren: Naturschutzgebiet, Geschützter Landschaftsteil, Landschaftsschutzgebiet, Pflanzenschutzgebiet, Ruhezone, Biosphärenpark, Naturpark, Pufferzone Europaschutzgebiet und örtliches Schutzgebiet. Die Schutzziele sowie die Ge- und Verbote einzelner Schutzgebiete sind im Rechtsinformations des Bundes (RIS) zu entnehmen. Ist für INSPIRE gemeldet.

  • Überflutete Flächen durch Überborden von Fließgewässern in Hochwasserfällen. Die Flächen befinden sich in den Gebieten des Betreuungsbereiches der Bundeswasserbauverwaltung in Vorarlberg. Der Datensatz HQ30 beinhaltet jene Flächen, welche bei einem 30-jährigen Hochwasserereignis überflutet werden können. Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle (jene, die inhaltliche Informationen enthalten): PROJEKT (String) = Herkunft der Überflutungsflächen - Projektname GEMEINDE (String) = Gemeinde(n) in denen die Überflutungsflächen gemäß Abflussuntersuchung liegen Datenquelle: hq30_gesamt.shp Ist für INSPIRE gemeldet. Datenaktualität: Die Überflutungsflächen aus abgeschlossenen Abflussuntersuchungen (ABU's) werden laufend in die Datensätze eingepflegt.

  • Schutzgebiete nach dem Gesetz über Naturschutz und Landschaftsentwicklung (§26) - Dieser Datensatz enthält folgende Schutzgebietskategorieren: Naturschutzgebiet, Geschützter Landschaftsteil, Landschaftsschutzgebiet, Pflanzenschutzgebiet, Ruhezone, Biosphärenpark, Naturpark, Pufferzone Europaschutzgebiet und örtliches Schutzgebiet. Die Schutzziele sowie die Ge- und Verbote einzelner Schutzgebiete sind im Rechtsinformations des Bundes (RIS) zu entnehmen. INSPIRE-Datensatz Wichtige Felder und Datentypen der Attributtabelle: Name (String), Kategorie (String), Fläche (Integer), Verordnung (Sring) Datenquelle: Schutzgebiete_Naturschutz.shp